Richtige Körpersprache beim Flirten

Beim Flirten hängt sehr viel von der Körpersprache ab. Hierbei redet man ausschließlich von Signalen.
Aber wie muss eigentlich die Körpersprache aussehen bzw. wie verhält man sich richtig bei einem Date?

Schon mit kleinen Gesten kann man seinem Gegenüber viel von sich und seinen Gefühlen verraten.

Das Wichtigste dabei ist, dass man beim Flirten dem Partner in die Augen sieht, ohne ihn dabei anzustarren.
Deshalb sollte der Oberkörper auch zum Date-Partner hingebeugt sein. Dadurch wird Interesse signalisiert.
Lehnt man sich zurück, erzielt das jedoch den gegenteiligen Effekt.

Schlägt Jemand die Beine übereinander, zeigt er sich verschlossen und sitzt man breitbeinig da, wirkt es schon wieder obszön.

Darum, beim Flirt mit seinem Date auf eine leicht geöffnete Haltung in Richtung der neuen Bekanntschaft achten.

Juli 26, 2011
Flirtpub Flirtblog © 2019 -- Design by Wedding Shoes