Flirtpub-Crew auf der Burg – Flirten wie die Rittersleut

Die Flirtpub-Crew drehte auf der Burg Rabeneck Rittersleut und präsentiert in ihrem beliebten Podcast Historisches und Komisches aus der Zeit der Ritter und Burgfäulein.

Ganz nach dem bekannten Volkslied / Refrain:

Ja so warn’s (gsuff’n hams),

Ja so warn’s die oidenn Rittersleut,

Ja so warn’s (gsuff’n hams),

Die oiden Rittersleit.

Und so träumte Flirtpub-Moderatorin Marika von den alten Zeiten und den gesitteten Anmachversuchen der Prinzen und Burgherren. Doch beim Selbsttest stellt sich heraus, das nicht alles glänzt, was eine Rüstung hat. Ihr Co-Moderator Michael steckt nämlich in der Rüstung fest, bzw. bekommt das Visier nicht hoch. Auch sonst erweist sich eine glänzende Rüstung hinderlich für einen Flirt. Und so gibt es dann natürlich nur einen Tipp: im Zeitalter des Internets und auf Flirtpub.de weiß man genau, was man bekommt – ohne Rüstung und mit  Fotos kann man seinen Traumpartner viel besser erwählen, als auf der Rittersburg.

Der Flirtpub-Crew hat schon mit seinen Flirt-Podcast zur EM für Kultstatus und Furore auf den Videoportalen erlangt. Nun geht es weiter mit den Flirttipps, die wöchentlich in alle Videportale. Gestellt und für jeden zur Verfügung und zur Vergnügung gestellt werden. So auch mit dem aktuellen Flirt-Podcast, wo vor allem die Flirtfestigkeit der Ritter getestet wurde. Wer selbst flirten möchte, braucht nicht auf eine Ritterburg – sondern geht einfach auf das Flirtpub-Portal: dann klappts auch mit den Burgfäuleins…

Juli 11, 2008
Flirtpub Flirtblog © 2019 -- Design by Wedding Shoes